Anti-Aging-Gesichtspflege

Anti-Aging-Produkte

Wenn es um feine Linien, dunkle Flecken und andere Anzeichen alternder Haut geht, kann die Zeit der Feind sein. Fortschritte in der Hautpflege ermöglichen es Schönheitsfans, den Alterungsprozess zu verlangsamen, Gesicht und Hals zu reparieren und zu verjüngen. Die Verwendung altersbekämpfender Hautpflegeprodukte kann Ihnen helfen, Feuchtigkeit wiederherzustellen, Verfärbungen zu verblassen und das Auftreten von dunklen Kreisen und Falten zu minimieren.

Was ist eine Anti-Aging-Creme?

Eine Anti-Aging-Creme spendet Feuchtigkeit auf der Hautoberfläche. Diese Cremes, die normalerweise rund um die Augenpartie verwendet werden, erfrischen den Teint mit Alpha-Hydroxysäuren, Extrakten und anderen pflegenden Inhaltsstoffen. Sie können morgens oder abends angewendet werden, je nach den Vorlieben des Benutzers und der Formulierung des Produkts.

Was ist ein Gesichtsserum?

Seren werden nach der Reinigung, aber vor der Befeuchtung aufgetragen. Dadurch können leistungsstarke Inhaltsstoffe direkt auf die Haut abgegeben werden. Seren werden in der Regel mit kleineren Molekülen hergestellt, die tief in die Haut eindringen. Die konzentrierten Inhaltsstoffe machen sie gut geeignet für diejenigen mit spezifischen Hautproblemen, wie dunkle Flecken, tiefe Falten und andere Makel.

Welche Inhaltsstoffe sind in Anti-Falten-Cremes und Seren enthalten?

Wenn Sie nach diesen Produkten suchen, beachten Sie, dass verschiedene Formeln verschiedene Dinge tun. Hier sind einige der Inhaltsstoffe, die in altersbekämpfenden Hautpflegeprodukten verwendet werden:

  • Retinol: Retinol war eine Vitamin-A-Verbindung und einer der ersten Inhaltsstoffe, die in Anti-Aging-Produkten weit verbreitet waren. Antioxidantien neutralisieren freie Radikale, die Hautzellen abbauen und im Laufe der Zeit Falten verursachen können.
  • Vitamin C: Die Verwendung einer Faltencreme mit Vitamin C kann Ihnen helfen, vor Sonnenschäden zu schützen. Stellen Sie sicher, dass Sie Produkte mit dieser Zutat in einem luftdichten Behälter vor direkter Sonneneinstrahlung schützen.
  • Tee-Extrakte: Lange für ihre entzündungshemmenden Eigenschaften bekannt, können auch grüne, schwarze und Oolong-Tees gut für ihre Haut sein. Grüntee-Extrakt ist die Zutat, die in Schönheitsprodukten weit verbreitet ist.
  • Coenzym Q10: Die Reduzierung von Falten und der Schutz der Haut vor Sonnenstrahlen sind zwei mögliche Vorteile von Coenzym Q10.
  • Hydroxysäuren: Alpha-Hydroxysäuren und Beta-Hydroxysäuren, einschließlich Salicylsäure, peelen die Haut aus und entfernen Ablagerungen und Verunreinigungen. Durch das Entfernen älterer Hautschichten kann glatte, gleichmäßige Haut wachsen.
Wann sollten Sie mit einer Anti-Aging-Behandlung beginnen?

Anti-Aging-Formeln mit Antioxidantien können bereits im Alter von 21 Jahren verwendet werden. Wählen Sie bei der Auswahl eines Produkts eines, das für Ihren Hauttyp geeignet ist. Zum Beispiel werden diejenigen mit trockener Haut wahrscheinlich von reichhaltigen, cremigen Formeln und Feuchtigkeitscremes profitieren. Diejenigen, die zu fettiger Haut oder Ausbrüchen neigen, sollten jedoch leichte Feuchtigkeitscremes, klärende Reinigungsmittel und andere Hautpflegeprodukte wählen, die auf ihren Teint zugeschnitten sind.