Computer-Festplattengehäuse & -Docks

Computerlaufwerkgehäuse & -Docks

Die Notwendigkeit, Daten zu sichern, ist entscheidend, da die Festplatte eines Computers früher oder später ausfällt. Glücklicherweise werden Backup und Recovery von Daten aufgrund von Fortschritten bei Computerlaufwerken, Speichern und leeren Medien immer einfacher und kostengünstiger. Wie effektiv Sie eine Festplatte verwenden und schützen können, hängt jedoch von mehreren Faktoren ab. Zunächst müssen Sie zwischen Festplattengehäusen und Docks wählen.

Gehäuse oder Dock?

Festplatten-Dockingstationen halten normalerweise nackte Festplatten und obwohl sie keinen Schutz bieten, punkten Sie gut mit Benutzerfreundlichkeit und Komfort. Ein Gehäuse hingegen verwandelt eine nackte Festplatte in eine externe Festplatte, und Ihr Gehäuse schützt das Laufwerk. Welches Sie wählen sollten, hängt von Ihrer Präferenz ab, obwohl Gehäuse einfacher zu tragen sind.

Werden Sie ein oder mehrere Laufwerke verwenden?

Suchen Sie nach einem Laufwerksgehäuse oder Dock entsprechend der Anzahl der Laufwerke, die Sie verwenden möchten. Während es einfach ist, Einheiten zu finden, die zwei Laufwerke gleichzeitig halten, können Sie auch durch Varianten kommen, die bis zu fünf Festplatten gleichzeitig aufnehmen können.

Schnittstelle

Überprüfen Sie die Schnittstelle Ihrer Festplatte im Voraus. Benötigen Sie zum Beispiel ein USB 3.0 - Laufwerkgehäuse oder-dock oder wird ein USB 2.0 - Laufwerkgehäuse oder-dock den Zweck erfüllen? Mehrere USB 3.0 - Gehäuse und-Docks bieten Abwärtskompatibilität zu USB 2.0, so dass die Entscheidung für Ersteres möglicherweise sinnvoller ist. Sie müssen auch feststellen, ob Sie ein SATA I-, ein SATA III-oder ein eSATA-Laufwerk verwenden.

Formfaktor und andere Aspekte

Die Größe der Festplatte, die Sie mit einem Gehäuse oder Dock verwenden möchten, spielt eine wichtige Rolle für die Kompatibilität. Sie können Modelle finden, die 1,8 "-, 2,5 "-, 3,5 " - und 5,25 " - Laufwerke passen. Einige Einheiten können 2,5 " - und 3,5 " - Laufwerke aufnehmen. Einige Dockingstationen verfügen über Netzschalter auf der Rückseite, was für einige eine wichtige Überlegung sein könnte. Je nach verwendetem Betriebssystem müssen Sie auch die Kompatibilität mit Windows-, Mac-und Linux-Systemen überprüfen. Einige Modelle verfügen über Ein-Knopf-Backup, was die Sicherung und Wiederherstellung von Daten vereinfacht. mt-pnxinibqjewygzhjsi