Damen-Parfums

Unterstreiche mit deinem Lieblingsduft deine Individualität. Ein Parfum, das zu dir passt, verleiht dir eine natürliche Wirkung. Viele Frauen entscheiden sich sogar gleich für mehrere Damenparfums. Mit einem leichten Duft bist du ausgestattet für den Tag und mit einem betörenden für den Abend.

Entdecke die Damen-Parfums für deinen Stil

Beste Parfums für Damen: Woran erkenne ich sie?

Das beste Parfum harmoniert mit deiner Persönlichkeit. Ein Parfum entwickelt auf deiner Haut eine individuelle Note. Es kann bei dir ganz anders duften als bei einer anderen Frau. Das Parfum verbindet sich mit deinem eigenen Duft. Auf fettiger Haut wirkt es daher zum Beispiel anders als auf trockener.

Gibt es eine Damen-Parfum-Bestenliste?

Du findest Bestenlisten der Damen-Parfums in Frauenzeitschriften oder Internet-Blogs. Gelegentlich küren Zeitschriften auch das beste Frauen Parfüm der Welt. Die Bestenlisten enthalten in der Regel die meistverkauften Produkte der Zeit. Im Sommer sind andere Duftnoten beliebt als im Winter. Jedes Jahr entwickeln Parfumeure neue Kreationen. Daher ändern sich die Damen Parfum Top 10 in jeder Saison.

Welche Parfums für Damen sind besonders ergiebig?

Gute Parfums für Damen erkennst du an den Inhaltsstoffen. Die Ergiebigkeit eines Duftes hängt von der Konzentration der Duftstoffe ab. Sie beträgt in einem Absolute oder Extrait Parfum bis zu 40 %. Damit sind diese Düfte sehr ergiebig und intensiv. Ein Parfum enthält 15 bis 30 % Duftstoffe und ein Eau de Parfum 10 bis 25 %. Es duftet daher intensiver als ein Eau de Toilette mit einem Duftstoff-Anteil von 6 bis 15 %. Leicht und frisch ist das Eau de Cologne mit Aroma-Anteilen von 3 bis 5 %.

Welche Duftfamilien gibt es bei Damen-Parfums?

Es gibt im Grunde für jeden Anlass das passende Parfum. Zitrische Düfte sind sehr frisch und können eine herbe Note haben. Besonders herb sind grüne, aromatische Düfte. Eine fruchtige Duftnote vereint Frische und Süße. Blumige Düfte sind eher süß und duften stark nach der Blume in ihrer Basis. Holzige Düfte sind eher warme und aromatische Akzente. Entscheidest du dich für ein orientalisches Parfum, umgibt es dich mit einem intensiven süßen und holzigen Aroma. Folgende Nuancen werden unterschieden:

  • animalisch
  • aromatisch
  • blumig
  • zitrusartig
  • frisch
  • fruchtig
  • holzig
  • orientalisch
  • würzig
Wie hält der Duft lange an?

An den Handgelenken, am Hals und in den Armbeugen duftet ein Parfum besonders intensiv. Viele Frauen tragen ihr Parfum daher an diesen Stellen auf. Trockene Haut lässt den Duft schneller verfliegen. Eine pflegende Lotion kann daher die Duftzeit verlängern.