So kaufen Sie die richtige interne 1 TB Laptop-Festplatte

Wenn Sie auf dem Markt für eine neue Laptop-Festplatte sind, bietet eine 1 TB Laptop-Festplatte viel Speicherplatz für Programme, Dateien, Spiele und Multimedia. EBay bietet eine große Auswahl an internen und externen Speicherlösungen.

Wie wählen Sie die richtige Festplatte aus?

Abgesehen von der Speicherkapazität können Sie eine Festplatte anhand der folgenden Spezifikationen beurteilen:

  • Rotationsgeschwindigkeit: Festplatten bestehen aus einer rotierenden magnetischen Scheibe. Die Rotationsgeschwindigkeit bestimmt im Wesentlichen, wie lange die Scheibe braucht, um an Ort und Stelle zu kommen. Diese leichte Verzögerung wird als Latenz bezeichnet. Zum Beispiel hat eine Festplatte mit 7.200 Umdrehungen pro Minute nur eine Verzögerung von 4,16 Sekunden, was schneller ist als die 5,55 Sekunden einer Festplatte mit 5.400 Umdrehungen pro Minute.
  • Cache: Der Cache ist auch als Disk Buffer bekannt. Dies ist eine kleine Menge an Speicher, die zwischen der Festplatte und der Hauptplatine steht. Der Computer speichert automatisch Daten in dem Cache, den er benötigt. Dies verkürzt die Zugriffszeiten.
  • Datenübertragungsrate: Die Übertragungsrate misst die Gesamtmenge der Daten, die auf die und von der Festplatte verschoben werden können. Es wird hauptsächlich durch die Art der Bus-Schnittstelle bestimmt. Die gängigsten Datenraten sind 1,5 Gigabyte, 3 Gigabyte, 6 Gigabyte oder 16 Gigabyte pro Sekunde. Die tatsächlichen realen Übertragungsraten sind etwas niedriger als diese maximalen Rohdatenraten.
Wie verbindet sich die Festplatte mit dem Computer?

Die Bus-Schnittstelle ist der Verbindungspunkt zwischen der Hauptplatine und der Festplatte. Die häufigste kommerzielle Schnittstelle ist SATA, die für Serial AT Attachment steht. Es gibt drei verschiedene Versionen von SATA. Jede Version bietet höhere Übertragungsgeschwindigkeiten, aber sie sind ansonsten miteinander kompatibel. SATA verfügt über Hot-Swapping und Native Command Queuing. Command Queuing ermöglicht dem Laufwerk, die Ausführung von Lese-und Schreibaufträgen zu optimieren.

Ältere Computer ab 2003 oder früher haben wahrscheinlich die PATA-oder Parallel AT Attachment-Schnittstelle. Wenn Sie einen Computer auf Unternehmensebene betreiben, verwenden Sie möglicherweise die SAS-Schnittstelle, die im Allgemeinen hohe Übertragungsgeschwindigkeiten erreichen kann. Überprüfen Sie zuerst die Bus-Schnittstelle an Ihrem Computer. Sie sind im Allgemeinen ohne die Verwendung eines Adapters nicht kompatibel.

Wie groß ist eine Laptop-Festplatte?

Ein 2,5 - Zoll-Laufwerk ist der häufigste Formfaktor für einen Laptop. Stellen Sie sicher, dass die Festplatte, die Sie kaufen, dieser Größe entspricht. Details finden Sie auf der Herstellerseite.

>