Sonstige Küchen-Kleingeräte

Sonstige Küchen-Kleingeräte für Ihre alltäglichen und ausgefallenen Rezepte

Sie suchen ein Hilfsmittel zum Zerkleinern von Gemüse oder eine Warmhalteplatte? Kleine, praktische Haushaltsgeräte erleichtern Ihnen die Arbeit in der Küche.

Neue oder gebrauchte Haushaltsgeräte – wie viel möchten Sie investieren?

Die Moulinette als altes Modell oder eine neue Moulinex LM936, welches Gerät soll es sein? Wenn Sie sich für gebrauchte Elektrogeräte entscheiden, können Sie bares Geld sparen. Bei bewährten Markengeräten müssen Sie deshalb nicht auf Qualität verzichten. Hochwertige Bosch- oder Siemens-Haushaltsgeräte halten viele Jahre lang, ohne Schwächen zu zeigen. Für die leistungsfähigen Bosch-Geräte lohnt sich auch die Haushaltsgeräte-Reparatur. Auf eBay finden Sie eine breite Auswahl an neuen und gebrauchten Geräten, sodass Sie eine günstige Moulinette bekommen, die alle Ihre Ansprüche erfüllt.

Welche Haushaltsgeräte benötigen Sie in Ihrer Küche?

Zusätzlich zu den großen Elektrogeräten brauchen Sie für Ihre verschiedenen Arbeiten in der Küche auch handliche Helfer. Häufig handelt es sich um Mixer und Zerkleinerer. Die Universalzerkleinerer sind sehr praktisch und eignen sich nicht nur zum Kleinschneiden, sondern auch zum Pürieren. Spezialschneider können sogar bestimmte Formen herstellen: Damit verwandeln Sie Nudelteig in breite Streifen und weiches Gemüse in Spiralen. Die Entscheidung für ein bestimmtes Gerät richtet sich vor allem nach der Funktionalität. Außerdem können Sie sich an der Markenqualität orientieren. Die folgende Liste führt einige Favoriten der sonstigen Küchengeräte auf:

  • Gemüseschneider elektrisch von Moulinex,
  • Braun-Haushaltsgeräte,
  • Sichler-Haushaltsgeräte,
  • Siemens-Haushaltsgeräte,
  • Bosch-Haushaltsgeräte.
Spezielle Küchenhelfer im passenden Design – WMF- und Bosch-Geräte für besondere Situationen

Eierkocher und Waffeleisen gehören in vielen Küchen zur Standardausstattung. Doch andere Kleingeräte lohnen sich erst dann, wenn Sie sie auch oft benutzen. Wenn Sie Popcorn mögen, finden Sie dafür einen Popcorn-Maker. Im Sommer ist die Eismaschine eine tolle Ergänzung. Backen Sie selbst Brot? Dann sollten Sie über einen Brotbackautomaten nachdenken. Diese Geräte stehen im funktionalen Design sowie in außergewöhnlicher Optik zur Auswahl. Für eine harmonische Küchenausstattung lohnt es sich, die Farben aufeinander abzustimmen. Sehr beliebt ist das Retro-Design, das an die 1960er Jahre erinnert. Mit Handmixer, Zuckerwattemaschine und Eierkocher im gleichen Stil sieht Ihr Kochbereich gleich schöner aus. Auch Messerschärfer, Gewürzmühle und Stabmixer können Sie passend zu den bereits vorhandenen Küchengeräten aussuchen.

Siemens-, Braun- oder Bosch-Haushaltsgeräte: Welcher Zerkleinerer soll es für Sie sein?

Zu den wichtigsten Küchengeräten gehören die Universalzerkleinerer. Zu welcher Marke Sie letztendlich greifen, richtet sich nach Ihren Vorlieben und danach, welche Geräte Sie bereits zu Hause haben. Viele Hobbyköche bleiben bei einem Markenhersteller, aber selbstverständlich können Ihre kleinen und größeren Küchengeräte auch von verschiedenen Herstellern kommen. Wichtiger als das Markenlogo sind die Funktionen. Für die Zerkleinerer gibt es mehrere Aufsätze, die Ihnen beim Raspeln, Hobeln oder Zerhäckseln helfen. Im Optimalfall können Sie das Gerät nicht nur für Obst und Gemüse nutzen, sondern auch für Kräuter und Nüsse. Die modernen Küchenhelfer lassen sich oft mit einer Hand bedienen und bieten mindestens zwei Geschwindigkeitsstufen an. Wichtig sind auch die Abmessungen: Je kleiner die Geräte sind, desto einfacher können Sie sie im Küchenschrank unterbringen. Nicht zuletzt sollten Sie einen Blick auf die Zerlegbarkeit werfen. Diese ist im Zusammenhang mit der Reinigung des Zerkleinerers interessant.