Sony

Alles von Ihrer Lieblingsmarke an einem Ort

Sony 85 mm Kameraobjektive

Sony Kameralinsen sollen \ "Neugier wecken und erfüllen ". Sie sind in verschiedenen Typen erhältlich, wie Porträt und Tele und den beliebten Sony ZEISS Objektiven. Das ZEISS, seit 1890 als hochwertiges Objektiv betrachtet und weltweit von Kameraleuten und Fotografen verwendet, maximiert die Bildqualität. Fügen Sie Ihrer Fotoausrüstung mehrere Sony Wechselobjektive hinzu und verpassen Sie nie eine wichtige Aufnahme.

Sony asphärische Linsen

Sony produziert asphärische Linsen, um optische Mängel zu beseitigen. Als leichtes 820-Gramm - 85mm-Objektiv konzipiert, hat es einen Blendenbereich von f/1.4 bis f/16. Das Gerät ist so konzipiert, dass es Feuchtigkeit und Staub mit einer Nano AR (entspiegelt) Beschichtung widersteht, um Geisterbilder und Linsenblendeffekte zu reduzieren. Mit einem Mindestfokusabstand von 80 Zentimetern und einer Autofokus-Funktion können Sie detaillierte Nahaufnahmen von Blumen, Insekten und anderen kleinen Objekten machen. Das Objektiv enthält Vorder-und Rückdeckel sowie eine Motorhaube und ein Gehäuse.

Sony Porträtobjektive

Porträtfotografen verlassen sich auf Sony Porträtobjektive, die bei schlechten Lichtverhältnissen gut funktionieren und chromatische Anomalien reduzieren, um die Bildschärfe zu verbessern. Ein SSM (Supersonic Wave Motor) und eine Focus Hold Taste helfen beim manuellen Fokussieren, um die Kontrolle zu verbessern. Darüber hinaus haben einige Modelle einen Blendenring, den Sie zum Aufnehmen von Standbildern oder Videos umschalten.

Sony Teleobjektive

Mit Teleobjektiven von Sony können Sie von 70 bis 200 mm vergrößern und verkleinern und die besten Natur-, Sport-oder andere Arten von Fotos aufnehmen. Mit dem ED-Glas (Extra-Low Dispersion) können Sie hochauflösende Bilder bei jeder Brennweite aufnehmen. Ebenso übernimmt die integrierte optische SteadyShot die Funktion, wenn Ihre Hände ein wenig zu wackelig sind, damit die Bilder nicht verwackelt werden. Diese Funktion bleibt beim Schwenken für horizontale Aufnahmen aktiviert.

>