16 Minuten Lesezeit

Gebühren für gewerbliche Verkäufer

Wenn Sie bei eBay gewerblich verkaufen, sind Ihre Artikel für Millionen potenzieller Käufer weltweit sichtbar. Wir bieten konkurrenzfähige Preise und Zugang zu professionellen Verkäufertools, um Ihnen beim Ausbau Ihres Geschäfts zu helfen und Ihnen ein positives Verkaufserlebnis bei eBay zu ermöglichen.

Als gewerblicher Verkäufer bei eBay können Sie zwischen verschiedenen attraktiven Shop-Abonnement-Paketen wählen. Mit einem Shop-Abonnement erhalten Sie Rabatte, Zugang zu Verkäufertools und viele andere Vorteile, die Ihnen helfen, Ihr Geschäft zu verwalten und auszubauen.

Wir berechnen Ihnen für das Verkaufen von Artikeln bei eBay im Wesentlichen drei Arten von Gebühren: eine Verkaufsprovision, wenn Ihr Artikel verkauft wird, eine Angebotsgebühr beim Erstellen Ihres Angebots und Gebühren für Zusatzoptionen, mit denen Sie Ihrem Warenbestand eine höhere Sichtbarkeit verschaffen können.

Alle Gebühren auf dieser Seite verstehen sich ohne Mehrwertsteuer.

Verkaufsprovision

Nachdem Ihr Artikel verkauft wurde, berechnen wir Ihnen eine Verkaufsprovision, ohne dass Sie sich um Zahlungsbearbeitungsgebühren Dritter Sorgen machen müssen. Die Verkaufsprovision setzt sich aus einem Prozentsatz des Gesamtbetrags der Transaktion und CHF 0,55 pro Bestellung zusammen.

Der Gesamtbetrag des Verkaufs umfasst den Artikelpreis, alle Bearbeitungsgebühren, die Kosten für den vom Käufer gewählten Versanddienst, die Umsatzsteuer und alle weiteren anfallenden Gebühren.

Als Bestellung gilt der Kauf einer beliebigen Zahl von Artikeln durch ein und denselben Käufer, bei dem der Käufer bei der Kaufabwicklung für alle Artikel dieselbe Versandmethode wählt.

Ihre eBay-Verkäufergebühren und -kosten werden automatisch von Ihren Verkaufserlösen abgezogen und der Restbetrag wird auf Ihr Bankkonto überwiesen.

Ihre Verkaufsprovisionen werden auf Ihrer monatlichen Rechnung ausgewiesen.

Die variable Verkaufsprovision für die meisten Kategorien beträgt 11% für den Anteil des Gesamtbetrags bis zu einer Höhe von CHF 990,00 (pro Artikel berechnet) und 2% für den Anteil des Gesamtbetrags über CHF 990,00. Es gelten die folgenden Ausnahmen:

Technik-Kategorien und elektronische Geräte inkl. Haushaltsgeräte und Zubehör

Die Gebühren unterscheiden sich für Geräte und Zubehör. Falls Sie Zubehör verkaufen, finden Sie die entsprechenden Gebühren unter Zubehör, auch wenn die übergeordnete Kategorie eine Gerätekategorie ist.

Kategorie Kategorie-ID Verkaufsprovision pro Artikel
Geräte
Computer, Tablets & Netzwerk # 58058


6,5% für jeden Anteil des Verkaufspreis bis CHF 300,00
2% für jeden Anteil des Verkaufspreises über CHF 300,00



 

Foto & Camcorder # 625
Handys & Kommunikation # 15032
PC- & Videospiele # 1249
Speicherkarten # 117045
TV, Video & Audio # 293
Haushaltsgeräte # 20710 11% für jeden Anteil des Verkaufspreis bis CHF 300,00
2% für jeden Anteil des Verkaufspreises über CHF 300,00
Elektrische Geräte Enthaarung & Rasur # 260783
Elektrische Mund- & Zahnpflege # 260774
Elektrische Haarstyling Geräte # 260773
Zubehör
Drucker, Scanner & Zubehör # 171961


6.5% für jeden Anteil des Verkaufspreises bis CHF 200,00
2% für jeden Anteil des Verkaufspreises über CHF 200,00
 
 

 
Ersatzteile & Werkzeuge # 163769
Handy-Zubehör # 9394
Haushaltsbatterien & Strom # 48446
Kabel & Steckverbinder # 182094
Kameras, Drohnen & Fotozubehör # 15200
Notebook- & Desktop-Zubehör # 31530
Objektive & Filter # 78997
Stative & Zubehör # 30090
Tablet & eBook Zubehör # 176970
Tastaturen, Mäuse & Pointing # 3676
TV- & Heim-Audio-Zubehör # 14961
Zubehör # 54968
Zubehör für tragbare Audiogeräte # 56169

Auto und Motorrad - Kategorien

Kategorie Kategorie-ID Verkaufsprovision pro Artikel
Autoentertainment # 171101


11% für jeden Anteil des Verkaufspreises
bis CHF 300,00
2% für jeden Anteil des Verkaufspreises
über CHF 300,00
 
 

Dashcams # 174121
Elektronikzubehör # 169423
Einparkhilfen # 258037
Sonstiges # 177702
GPS & Navigationsgeräte # 139835
Autoreifen & Felgen # 33743

6,5 % für jeden Anteil des Verkaufspreises
bis CHF 990,00
2% für jeden Anteil des Verkaufspreises über CHF 990,00

Krafträder: Reifen & Felgen # 180035

Haus & Garten

Kategorie Kategorie-ID Verkaufsprovision pro Artikel
Garten & Terrasse # 159912

11% für jeden Anteil des Verkaufspreis bis CHF 200,00
2% für jeden Anteil des Verkaufspreises über CHF 200,00
 

Heimwerker # 3187

Uhren und Schmuck

Kategorie Kategorie-ID Verkaufsprovision pro Artikel
Uhren & Schmuck # 281

11% für jeden Anteil des Verkaufspreises
bis CHF 400,00
2% für jeden Anteil des Verkaufspreises
über CHF 400,00

Musikinstrumente

Kategorie Kategorie-ID Verkaufsprovision pro Artikel
Musikinstrumente # 619

11% für jeden Anteil des Verkaufspreises
bis CHF 300,00
2% für jeden Anteil des Verkaufspreises
über CHF 300,00

NFTs (Digitale Ware)

Kategorie Kategorie-ID Verkaufsprovision pro Artikel
Film NFTs # 262053 5% des Verkaufspreises
Musik NFTs # 262054
NFT-Kunst # 262051
TCG NFTs # 262056
Non-Sport Trading Card NFTs # 262052
Sport Trading Card NFTs # 262055
Aufkommende NFTs # 262050

Rabatte auf die Verkaufsprovision

  • Verkäufer mit Wohnsitz oder Niederlassung in der Schweiz können auf eBay.de einen Platin-Shop abonnieren und von allen Vorzügen profitieren.
  • Als Betreiber eines Platin-Shops profitieren Sie möglicherweise von wachstumsabhängigen Rabatten auf die Verkaufsprovision.
  • Als Platin-Shop-Betreiber erhalten Sie zudem pauschal einen Rabatt von 10% auf Ihre Verkaufsprovision für Verkäufe auf eBay.de.

Diese Rabatte werden auf die gesamte Verkaufsprovision gewährt, also sowohl auf den variablen Anteil des Gesamtbetrags der Transaktion als auch auf den fixen Anteil der Verkaufsprovision.

Zusätzliche Informationen zur Verkaufsprovision

Sie sollten außerdem Folgendes zur Verkaufsprovision wissen:

  • Wenn Ihr Artikel nicht verkauft wird, zahlen Sie normalerweise keine Verkaufsprovision. Wenn Sie jedoch Ihre Kontaktinformationen einem anderen Nutzer anbieten oder den Käufer um seine Kontaktinformationen bitten, um Artikel außerhalb von eBay zu verkaufen bzw. zu kaufen, berechnen wir eine Verkaufsprovision dafür, dass wir Sie an den Käufer vermittelt haben. In diesem Fall wird die Verkaufsprovision als prozentualer Anteil des Festpreises, des Startpreises der Auktion, des Sofort-Kaufen-Preises, des Mindestpreises oder des Preises berechnet, der zwischen Käufer und Verkäufer vereinbart wurde, je nachdem welcher dieser Preise der höchste ist.
  • Wenn Sie eine Rückerstattung an den Käufer vornehmen oder den Kauf abbrechen müssen, haben Sie Anspruch auf eine Gutschrift des variablen Prozentsatzes der Verkaufsprovision. Das gilt, sofern Sie die Rückerstattung an den Käufer in vollem Umfang der Rückgabe- oder Abbruchanfrage vornehmen. Der Fixanteil der Verkaufsprovision pro Bestellung wird nicht gutgeschrieben.

Angebotsgebühren

Wenn Sie ein Angebot erstellen, berechnen wir dafür eine Angebotsgebühr. Angebotsgebühren sind nicht erstattungsfähig, auch dann nicht, wenn Ihr Artikel nicht verkauft wird. Wenn Sie ein eBay Shop-Abonnement haben, erhalten Sie ein Monatskontingent an Angeboten, die Sie kostenlos einstellen können, sowie Rabatte auf die Gebühren für zusätzliche Festpreisangebote. Mehr zu den Kontingenten an kostenlosen Angeboten und zu den Angebotsgebühren für eBay Shop-Abonnenten finden Sie unten unter Gebühren für eBay Shops.

Angebotsgebühren werden bei „Gültig bis auf Widerruf“-Angeboten jeden Monat und ansonsten immer dann in Rechnung gestellt, wenn Sie einen Artikel wiedereinstellen und Ihr Monatskontingent an kostenlosen Angeboten bereits ausgeschöpft haben.

Angebotsformat Angebotsgebühr* (pro Angebot) ohne eBay Shop
Festpreisangebote CHF 0,40
Auktionsangebote CHF 0,55

Gebühren für eBay Shops

Die folgende Tabelle enthält die Abonnementgebühren und Angebotsgebühren für eBay Shop-Abonnenten. Ein eBay Shop kann Ihnen dabei helfen, die richtigen Kunden zu erreichen, Ihre Bestellungen zu verwalten und Ihr Geschäft aufzubauen.

  Basis-Shop Top-Shop Premium-Shop
Monatliche 
Abonnementgebühr
CHF
19,50
CHF
49,50
CHF
159,50
Monatskontingent für kostenlose Angebote im Festpreisformat*

Gebühr für jedes weitere Angebot
400

CHF 0,10
2500

CHF 0,05
Unbegrenzt

Kostenlos
Monatskontingent für kostenlose Angebote im Auktionsformat

Gebühr für jedes weitere Angebot
 
40


CHF 0,55
100


CHF 0,55
250


CHF 0,55
* Es gelten Verkaufslimits und der Grundsatz zur angemessenen Nutzung von Festpreisangeboten

Gebühren für Zusatzoptionen

Für bestimmte Optionen, wie z.B. das Hinzufügen eines Untertitels, fällt eine Zusatzgebühr an. Diese Angebotsoptionen können Ihnen jedoch dabei helfen, Ihr Angebot aus der Masse herauszuheben und mehr Käufer anzuziehen.

Die Berechnung der Gebühren für Zusatzoptionen erfolgt pro Angebot und unabhängig davon, ob der Artikel tatsächlich verkauft wird. Diese Gebühren werden bei „Gültig bis auf Widerruf“-Angeboten jeden Monat und ansonsten immer dann in Rechnung gestellt, wenn Sie einen Artikel wiedereinstellen.

Zusatzoption Beschreibung Gebühr für Zusatzoption pro Angebot

Bis zu 24 Fotos

Fügen Sie Ihrem Angebot bis zu 24 Fotos hinzu, um den Artikel bestmöglich zu präsentieren.

Kostenlos

Sofort-Kaufen-Preis hinzufügen (nur bei Angeboten im Auktionsformat)

Mit dieser Option für Auktionsangebote geben Sie Käufern die Möglichkeit, den Artikel zu einem festen Preis zu erwerben, ohne auf das Ende der Auktion warten zu müssen. Das Festlegen eines Sofort-Kaufen-Preises erhöht Ihre Chancen auf einen schnellen Verkauf zu einem für Sie akzeptablen Preis.

Kostenlos

Untertitel

Ein Untertitel ist eine zusätzliche Zeile Text, die in den Suchergebnissen unterhalb des Angebotstitels angezeigt wird und Ihrem Angebot so zu zusätzlicher Sichtbarkeit verhilft.

CHF 1,40

Startzeitplanung

Sie können Angebote vorab erstellen und festlegen, wann Sie online geschaltet werden sollen.

Kostenlos

 

Zweite Kategorie

Wenn Sie Ihren Artikel in zwei Kategorien einstellen, erhält er mehr Sichtbarkeit.

Für die zweite Kategorie berechnen wir eine Angebotsgebühr und auch die Gebühren für Zusatzoptionen fallen erneut an. Wenn Ihr Artikel dann verkauft wird, stellen wir Ihnen die höhere der beiden Verkaufsprovisionen in Rechnung.

Bitte beachten Sie, dass nicht alle Zusatzoptionen bei allen Einstelltools verfügbar sind und dass möglicherweise nicht alle Zusatzoptionen auf allen unseren Websites und in allen unseren Diensten, Anwendungen und Tools angezeigt werden.

Wenn Sie nach dem Start Ihres Angebots eine oder mehrere Zusatzoptionen entfernen, werden die Gebühren dafür nicht gutgeschrieben.

Gebühren für Fahrzeuge (eBay Motors), Boote und Flugzeuge

Für das Einstellen und Verkaufen von Fahrzeugen (Autos und Motorräder) bei eBay Motors und Booten und Flugzeugen fallen abweichende Gebühren an.

Gebühren für Anzeigen

Kategorie Gebühr für 14 Tage Gebühr für 28 Tage
Automobile, Motorräder, Landtechnik & Traktoren, Baumaschinen &- fahrzeuge, Maschinen & Anlagen, Maschinen, Gabelstabler CHF 12,00 CHF 18,00
Nutzfahrzeuge, PKW-Anhänger, Wohnwagen & Wohnmobile, Fahrzeuge mit Leasingvertrag CHF 15,00 CHF 27,00

Für das Anzeigenformat fällt keine Verkaufsprovision an.

Hinweis:
Möchten Sie z. B. Teile und Zubehör oder ähnliche Artikel anbieten, nutzen Sie bitte die jeweiligen Unterkategorien „Teile & Zubehör“, in denen die allgemeinen Angebotsgebühren anfallen.

Internationale Gebühr

Wenn sich Ihre hinterlegte Adresse in der Schweiz befindet, berechnen wir eine internationale Gebühr, wenn die Lieferadresse des Artikels (die der Käufer während der Kaufabwicklung eingibt) sich außerhalb der Eurozone und außerhalb Schwedens befindet.

Die Gebühr, die wir berechnen, richtet sich nach der Lieferadresse des Artikels, siehe dazu auch die Tabelle unten. Diese Gebühr wird anhand des Gesamtbetrags der Transaktion berechnet und automatisch von Ihren Verkaufserlösen abgezogen. Der Gesamtbetrag der Transaktion ist der gesamte Betrag, den der Käufer zahlt, einschließlich aller Verpackungsgebühren, der Versandkosten des vom Käufer ausgewählten Versandservice, der Mehrwertsteuer und aller anderen anfallenden Gebühren.

Eurozone, Schweden und Schweiz
  • Europa* (Schweden, die Eurozone, die Schweiz und UK ausgenommen)
  • USA und Kanada
UK Alle anderen Länder
kostenlos 1,6% 1,2% 3,3%

*Europa: Albanien, Andorra, Aserbaidschan, Bosnien und Herzegowina, Bulgarien, Dänemark, Färöer-Inseln, Georgien, Island, Kasachstan, Kroatien, Liechtenstein, Monaco, Moldawien, Montenegro, Nordmazedonien, Norwegen, Polen, Rumänien, Russische Föderation, San Marino, Serbien, Svalbard und Jan Mayen, Tschechische Republik, Türkei, Ungarn, Ukraine, Vatikanstadt, Weißrussland

Wenn sich Ihre hinterlegte Adresse nicht in der Schweiz befindet, finden Sie Informationen zur internationalen Gebühr auf der Gebührenseite für das Land oder die Region Ihres Wohnsitzes.

Verkäufergebühr für die Währungsumrechnung

Diese Gebühr wird von eBay S.à r.l. im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung der Zahlungsabwicklung erhoben.

Wenn Sie auf einer internationalen eBay-Webseite Angebote erstellen oder Artikel verkaufen, kann eBay Ihre Geldbeträge in eine andere Währung umrechnen, vorrangig um ausstehende Beträge, die Sie eBay schulden, einzuziehen oder Auszahlungen an Sie vorzunehmen.

Wenn sich Ihre hinterlegte Adresse z.B. in der Schweiz befindet und Sie bei eBay.com ein Angebot erstellen, für das Gebühren fällig werden (z.B. Angebotsgebühren und/oder Gebühren für Zusatzoptionen), wird eBay zum Einziehen dieser Gebühren Ihren Geldbetrag von CHF in US-Dollar umwandeln. Dabei wird der Transaktionswechselkurs herangezogen, der galt, als das Angebot eingestellt wurde. Wenn der Artikel bei eBay.com verkauft wird, berechnet eBay den Auszahlungsbetrag, indem der Verkaufserlös von US-Dollar in CHF umgerechnet wird, wobei der Transaktionswechselkurs zum Zeitpunkt des Verkaufs verwendet wird.

Wenn eBay Geldbeträge umrechnet, gilt für diese Umrechnung der von eBay festgelegte Transaktionswechselkurs für die jeweilige Währung. Dieser setzt sich aus einem Basiswechselkurs und einer Umrechnungsgebühr zusammen. Die von eBay einbehaltene Umrechnungsgebühr berechnet sich anhand eines festen Prozentsatzes vom Basiswechselkurs. Der Basiswechselkurs basiert auf den für das jeweilige Währungspaar geltenden Kursen innerhalb der Großhandelsdevisenmärkte am Umrechnungstag oder am vorherigen Geschäftstag. Wenn Wechselkurse per Gesetz oder Verordnung festgelegt werden, entspricht der Basiswechselkurs dem entsprechenden offiziellen Referenzkurs.

Für Verkäufer mit einer hinterlegten Adresse in der Schweiz beträgt die von eBay erhobene und einbehaltene Währungsumrechnungsgebühr 3%. Wenn sich Ihre hinterlegte Adresse nicht in der Schweiz befindet, finden Sie Informationen zur Währungsumrechnungsgebühr für Verkäufer auf der Gebührenseite für das Land oder die Region Ihres Wohnsitzes.

Weitere Nutzungsbedingungen

Es ist uns ein Anliegen, die von uns erhobenen Gebühren klar und deutlich zu kommunizieren. Wir bitten Sie daher, die folgenden Punkte zu beachten:

  • Alle Gebühren auf dieser Seite verstehen sich ohne Mehrwertsteuer.
  • Wenn Sie zusätzliche Leistungen nutzen, also wenn Sie z.B. Versandetiketten bei eBay kaufen und ausdrucken, fallen für diese Leistungen Gebühren an. Einzelheiten zu den Gebühren finden Sie auf Ihrer monatlichen Steuerrechnung.
  • Auch für das vorzeitige Beenden von Auktionsangeboten können Gebühren erhoben werden.
  • Angebotsgebühren und Gebühren für Zusatzoptionen gelten für jedes Angebot, das Sie erstellen, werden zum Zeitpunkt des Einstellens bzw. des Wiedereinstellens berechnet und sind nicht erstattungsfähig. Die Höhe der Gebühren basiert auf den Bedingungen, die gültig sind zum Zeitpunkt, zu dem das Angebot auf der Website zum ersten Mal erscheint und wann die Angebotsdauer verlängert wurde. Wenn Sie Ihr Angebot in mehreren Kategorien einstellen, fallen die Angebotsgebühren und die Gebühren für Zusatzoptionen für jede Kategorie einzeln an.
  • Die Gebühren auf dieser Seite gelten nur für Angebote bei eBay.ch. Wenn Sie einen Artikel auf einer anderen eBay-Website einstellen (z.B. eBay.com oder eBay.fr), gelten die Gebührensätze für die entsprechende Website.
  • Es kann vorkommen, dass Ihr Angebot nicht sofort in den Suchergebnissen erscheint – geben Sie uns bis zu 24 Stunden Zeit. Wir können keine exakte Angebotsdauer garantieren.
  • Mit der Zahlung von Verkäufergebühren werden keine exklusiven Rechte an Webseiten bei eBay erworben. Wir können nach eigenem Ermessen und ohne Zustimmung von oder Zahlung an Verkäufer auf jeder eBay-Seite Inserate Dritter (auch Links und Verweise auf diese) sowie Angebote anderer Verkäufer einblenden.

Links zu unseren internationalen Gebührenseiten: Australien | USA | Vereinigtes Königreich | Kanada | Spanien | Frankreich | Italien | Irland | Belgien (Flämisch) | Belgien (Französisch) | Deutschland | Österreich | Niederlande | Polen | China | Alle anderen Länder

War dieser Artikel hilfreich?

Weitere Hilfe zum Thema