Hilfe
Hilfe
Themensuche ThemensucheTipps
Geben Sie hier ein Thema ein
US content

eBay Shop-Newsletter

 

eBay Shop-Newsletter sind eine hervorragende Möglichkeit, mit Ihren Käufern zu kommunizieren. Damit können Sie Käufer über Ihre Verkaufs- oder Sonderaktionen sowie über neue Produkte informieren, die Sie verkaufen, und sie helfen Ihnen, eine Community von Stammkunden aufzubauen.

eBay Shop-Newsletter gestalten

Wir stellen Ihnen Vorlagen für eBay Shop-Newsletter zur Verfügung, die Sie als Ausgangspunkt für die Gestaltung eigener Newsletter verwenden können. Sie können zwischen einer Begrüßungs-E-Mail-Vorlage für neue Käufer und einer Vorlage für Top-Angebote wählen, um Käufer über die Artikel zu informieren, die Sie verkaufen.

Je nach verwendeter Vorlage fügen wir Standardtext hinzu und stellen Artikel aus Ihrem eBay Shop vor.

So gestalten Sie einen eBay Shop-Newsletter und versenden ihn:
  1. Gehen Sie im Verkäufer-Cockpit Pro zu Shop-Newsletter und wählen Sie Newsletter erstellen.

  2. Wählen Sie die Vorlage, die Sie verwenden möchten.

  3. Wählen Sie Anpassen, um eine personalisierte Nachricht hinzuzufügen und Top-Angebote auszuwählen.

  4. Wählen Sie Prüfen, um eine Vorschau Ihrer E-Mail vor dem Senden aufzurufen.

  5. Klicken Sie auf Aktivieren, um Ihre E-Mail zu senden.

Ihre Käufer können maximal einen Newsletter pro Woche von Ihnen erhalten. Ihre E-Mail wird immer am selben Wochentag einer Woche an Ihre Abonnenten gesendet. Als Intervall können Sie jede Woche, alle zwei Wochen oder jeden Monat auswählen.

Tipp: Sie können überprüfen, wann die E-Mail erstellt und wann sie zuletzt gesendet wurde, indem Sie im Verkäufer-Cockpit Pro „E-Mail-Marketing“ wählen. Ad-hoc-E-Mails haben den Status „Gesendet“ und wiederkehrende E-Mails haben den Status „Aktiv“.

Tipps für das Erstellen von eBay Shop-Newslettern

Beachten Sie beim Erstellen Ihres eBay Shop-Newsletters die folgenden Tipps:

  • SBetreffzeile: Geben Sie den Betreff für Ihre E-Mail ein oder verwenden Sie den vorausgefüllten Betreff. Wenn Sie Ihre eigene Betreffzeile erstellen, sollten Sie Ihre Käufer ansprechen, indem Sie sich für den aktuellen Kauf bedanken oder neue Artikel erwähnen, die ihnen höchstwahrscheinlich gefallen werden.

  • Kopfzeile: Der Text der Kopfzeile wird oben in Ihrer E-Mail und rechts über Ihrem Shop-Logo, dem Namen und einem Link zu Ihrem eBay Shop angezeigt. Halten Sie ihn kurz und einfach und konzentrieren Sie sich darauf, was Sie Ihren Kunden vermitteln möchten.

  • Abschnitt „Über uns“: Verwenden Sie diesen Abschnitt, um Ihre potenziellen Kunden über Ihren Shop, Ihre Marke und Ihren Kundenservice zu informieren.

  • Abschnitt „Top-Angebote“: Wenn Sie den Abschnitt „Top-Angebote“ verwenden, wählen wir die darin präsentierten Artikel anhand der von Ihnen gewählten Kriterien aus. Sie können beispielsweise neuen Warenbestand oder Artikel mit reduziertem Preis hervorheben.

Was Ihre eBay Shop-Newsletter nicht enthalten dürfen

Ihre eBay Shop-Newsletter dürfen Folgendes nicht enthalten:

  • Angebote, Artikel außerhalb von eBay zu verkaufen

  • Telefonnummern oder E-Mail-Adressen

  • Links oder Bildverweise auf Artikel, die sich nicht auf einer eBay-Website befinden.

  • HTML-Tags, JavaScript oder andere aktive Scripting-Codes

Kundenservice kontaktieren

Wünschen Sie persönliche Hilfe?
Senden Sie uns eine E-Mail zu diesem Thema oder wählen Sie ein anderes Thema.
Zu fast allen Fragen steht Ihnen unser Kundenservice auch per Telefon zur Verfügung.

Profitieren Sie von den Erfahrungen anderer Mitglieder und tauschen Sie sich in den Hilfe-Foren aus!

Kundenservice

Haben Sie Fragen? Wir helfen Ihnen weiter.

 Kontakt

eBay-Community

Profitieren Sie von den Erfahrungen anderer Mitglieder. 

Fragen stellen, Lösungen finden und Diskussionen verfolgen in den Hilfeforen